Newsarchiv

BAFA fördert Kombikessel jetzt noch höher

Seit 01.01.2017 erhält die KWB Combifire Heizung für Scheitholz und Pellets eine höhere BAFA Förderung. Für einen Kessel mit Puffer erhalten Sanierer mindestens 5.500 Euro vom Staat.

Die BAFA unterscheidet nun nicht mehr, ob ein oder zwei Wärmetauscher genutzt werden. Nun erhalten Sanierer mit der KWB Combifire also nicht nur eine platzsparende Lösung für zwei Brennstoffe, sondern auch die besonders hohen Fördersätze. Mindestens 5.500 Euro, mit Solaranlage, können über 10.000 Euro ausgeschüttet werden. Nähere Informationen liefern wir gerne auf Anfrage.