KWB Classicfire Stückholzheizung 40-50 kW

Immer mehr Menschen heizen umweltfreundlich mit Holz. Mit der Holzheizung von gestern haben moderne Holzvergaserkessel nichts mehr gemein. Die KWB Classicfire Stückholzheizung ist so komfortabel wie jede moderne Heizanlage. Sie liefert bis zu 20 Stunden Wärme, ohne nachlegen zu müssen.

Beheizt werden kann der Holzkessel mit max. 55 cm langen Scheiten oder mit groben Holzhackschnitzeln. Im Kessel überwacht eine Lambdasonde die Verbrennung. Sie gewährleistet auch bei schwankender Brennstoffqualität stets einen optimalen Holzabbrand und sorgt für geringe Emissionen.

Jeder Scheitholzvergaser kann nur zusammen mit einem Speicher optimal heizen. KWB empfiehlt für die Classicfire Holzzentralheizung einen Puffer- oder Schichtspeicher aus dem KWB-Programm, da alle Komponenten bestens aufeinander abgestimmt sind.

Zuverlässig und klassisch heizen mit Holz

  • für Holzscheitlängen bis 55 cm
  • komfortable Fronttür
  • großer Füllraum
  • minimale Emissionen
  • zuverlässiges Feuerungskonzept

Leistungsgrößen:
40-50 kW

Einsatzbereich:
Ein- und Zweifamilienhaus, Landwirtschaft