... oder in den Schuhen des Anderen gehen ...

Evi und ich haben uns auf einer Wanderung auf den Schöckl, den Hausberg der Grazer kennengelernt. Und einige unserer ersten Gespräche handelten von Wanderungen, Weitwanderungen und ähnlichen Aktivitäten. Darunter war auch der Jakobsweg, den Evi schon seit längerem gehen wollte und den ich mit Freunden schon mit dem Fahrrad gefahren war.

Auch Engel empfehlen KWB

Frank Schönfelder /   0 / 
23.12.2016
 / 

Die Engels sind eine wahrlich himmlische Familie. Margot, Georg, Andreas und Christian tragen zwar keine goldenen Locken, doch liegt ihnen trotzdem viel an der Schöpfung und daran, wie man sie bewahrt. Die KWB Partner aus Hitdorf engagieren sich seit mehr als 50 Jahren für das Heizen mit Holz. Deshalb erhielten sie kürzlich den renommierten Unternehmerpreis der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WfL).

Berlin/Goslar, 6. Dezember 2016. Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, besuchte am Nikolaustag seine Heimatschule, die mit Pellets beheizt wird. Der DEPV Präsident und KWB Deutschland Geschäftsführer Andreas Lingner überreichte bei dieser Gelegenheit der Schlüsselfigur der deutschen Energiewende eine Maßnahmenliste. Dabei wies der DEPV Vorsitzende auch auf den derzeit stockenden Ausbau der Erneuerbaren Energien hin.

Umweltfreundlich und kostengünstig betreiben Sie eine Heizung nur mit hochwertigem Holz. Beim Kauf sollten Sie deshalb vor allem auf gute Qualität, sowie auf die regionale Herkunft des Brennstoffs achten. Auf welche vermeintlich günstigen Lockangebote Sie dabei hereinfallen können, hat jetzt die Landwirtschaftskammer Steiermark herausgefunden.

Ein Tag voller Ausbildung

Frank Schönfelder /   0 / 
16.11.2016
 / 

Rückblick 22. Oktober 2016, Lisa und ich schnuppern heute Messeluft. Für die frischgebackene Auszubildende für Marketingkommunikation ist es das erste Mal. Gemeinsam werden wir vier Stunden lang wildfremden Menschen sehr persönliche Fragen stellen, deren Fragen geduldig beantworten und anschließend ihre Adressen notieren. Diese Fremden sind junge Menschen auf Ausbildungssuche.

Frag den Winter!

Lisa Gebhard /   0 / 
11.11.2016
 / 

Wann sollte ich mein Pelletlager am besten auffüllen und mit welchen Pellets beheize ich meinen Pelletkessel am besten? Im aktuellen Beitrag auf unserem KWB Youtube-Kanal gibt es die Antworten von unserem Heizungsprofi Jürgen Winter.

Am 31. Oktober ist es wieder soweit. Halloween - die Zeit der Gespenster, Hexen und anderer unheimlicher Gestalten steht vor der Tür. Deshalb lesen Sie heute auf unserem KWB Blog: Umweltfreundliche Halloween- Tipps, mit denen lhr Zuhause oder Ihre Party garantiert zum Gruseln schön werden.

Seit September 2015 gibt es das EU weit gültige Effizienzlabel auch für Heizungen. Gekennzeichnet sind bis dato jedoch nur neue Öl- oder Gasheizungen, Wärmepumpen, Warmwasserbereiter oder –speicher. Ab April 2017 werden auch alle neuen Festbrennstoffkessel bis 70 kW gekennzeichnet. Im Folgenden klären wir Fragen rund um das neue Label und seine Auswirkungen beim Heizungskauf.

Viele reden darüber, aber was bedeutet es eigentlich? Die Rede ist von Formulierungen wie „sauberer Brennstoff“ oder „saubere Energiealternativen“. Aber wie definiert man den Begriff sauber bzw. sauberes Heizen? Und was ist das Gegenteil davon? Schmutziges Heizen?

In 5 Schritten zur neuen Heizung

Stefanie Genser /   0 / 
16.09.2016
 / 

Im Groben läuft ein Tausch einer Heizung in 5 Schritten ab, sobald die Entscheidung zur Heizungsmodernisierung getroffen ist. Im folgenden konkreten Fallbeispiel ersetzt ein moderner und umweltfreundlicher Pelletkessel eine alte Festbrennstoffheizung: