Umweltfreundlich und kostengünstig betreiben Sie eine Heizung nur mit hochwertigem Holz. Beim Kauf sollten Sie deshalb vor allem auf gute Qualität, sowie auf die regionale Herkunft des Brennstoffs achten. Auf welche vermeintlich günstigen Lockangebote Sie dabei hereinfallen können, hat jetzt die Landwirtschaftskammer Steiermark herausgefunden.

Ein Tag voller Ausbildung

Frank Schönfelder /   0 / 
16.11.2016
 / 

Rückblick 22. Oktober 2016, Lisa und ich schnuppern heute Messeluft. Für die frischgebackene Auszubildende für Marketingkommunikation ist es das erste Mal. Gemeinsam werden wir vier Stunden lang wildfremden Menschen sehr persönliche Fragen stellen, deren Fragen geduldig beantworten und anschließend ihre Adressen notieren. Diese Fremden sind junge Menschen auf Ausbildungssuche.

Frag den Winter!

Lisa Gebhard /   0 / 
11.11.2016
 / 

Wann sollte ich mein Pelletlager am besten auffüllen und mit welchen Pellets beheize ich meinen Pelletkessel am besten? Im aktuellen Beitrag auf unserem KWB Youtube-Kanal gibt es die Antworten von unserem Heizungsprofi Jürgen Winter.

Am 31. Oktober ist es wieder soweit. Halloween - die Zeit der Gespenster, Hexen und anderer unheimlicher Gestalten steht vor der Tür. Deshalb lesen Sie heute auf unserem KWB Blog: Umweltfreundliche Halloween- Tipps, mit denen lhr Zuhause oder Ihre Party garantiert zum Gruseln schön werden.

Seit September 2015 gibt es das EU weit gültige Effizienzlabel auch für Heizungen. Gekennzeichnet sind bis dato jedoch nur neue Öl- oder Gasheizungen, Wärmepumpen, Warmwasserbereiter oder –speicher. Ab April 2017 werden auch alle neuen Festbrennstoffkessel bis 70 kW gekennzeichnet. Im Folgenden klären wir Fragen rund um das neue Label und seine Auswirkungen beim Heizungskauf.

Viele reden darüber, aber was bedeutet es eigentlich? Die Rede ist von Formulierungen wie „sauberer Brennstoff“ oder „saubere Energiealternativen“. Aber wie definiert man den Begriff sauber bzw. sauberes Heizen? Und was ist das Gegenteil davon? Schmutziges Heizen?

In 5 Schritten zur neuen Heizung

Stefanie Genser /   0 / 
16.09.2016
 / 

Im Groben läuft ein Tausch einer Heizung in 5 Schritten ab, sobald die Entscheidung zur Heizungsmodernisierung getroffen ist. Im folgenden konkreten Fallbeispiel ersetzt ein moderner und umweltfreundlicher Pelletkessel eine alte Festbrennstoffheizung: 

… haben wir etwas zu berichten: Bis die Holzpellets bei Ihnen im Pelletofen oder in der Pelletheizung landen, haben sie einen kurzen aber erlebnisreichen Weg hinter sich. Was genau bis zur Anlieferung passiert, warum die Herstellung der Holzpresslinge umweltschonend ist und was Sie als Endkunde beachten sollten, wenn Ihnen Pellets geliefert werden, erfahren Sie hier.

Vorneweg: Ist die Heizung nicht kaputt und keine Ruck-Zuck-Lösung gefordert, wird der Zeitpunkt der Sanierung am besten in die wärmeren Monate des Jahres gelegt. Somit kann man auf oft teure, strombetriebene Heizaggregate als Übergangslösung verzichten. Streikt die alte Heizung aber genau in den kältesten Tagen des Jahres, organisiert der Heizungs-Experte natürlich auch in diesem Fall einen raschen Einbau der neuen Heizung in ungefähr 1 bis 2 Arbeitswochen. Folgende Fragen unterstützen bei einer schnellen und unkomplizierten Heizungsmodernisierung: