KWB Energie-Schaugarten

Energie wächst im Garten

Energiepflanzen - KWB

An unserem Firmensitz nahe Graz können interessierte Besucher den europaweit ersten Energie-Schaugarten besichtigen. Dort werden die Vielfalt sowie die Anbau- und Nutzungsmöglichkeiten von Energiepflanzen veranschaulicht. Die abwechselnde Anordnung der Felder, Wege, Zwischenräume und ein künstlicher Hügel machen aus dem KWB Energie-Schaugarten ein informatives Beispiel für moderne Landwirtschaft.

Viele Menschen kennen das Potential von Energiepflanzen noch nicht. Obwohl stark steigende Preise für fossile Rohstoffe unser Leben prägen, wissen nur wenige, dass zum Beispiel ein Hektar Pappeln 7.500 Liter Heizöl ersetzen kann, wenn die schnell wachsenden Hölzer zu Pellets weiterverarbeitet werden. Mehr Informationen warten im KWB Energie-Schaugarten auf interessierte Besucher.

Ein TV Bericht zum Energie-Schaugarten findet man hier: Vulkan TV

Der KWB Energie-Schaugarten ist in das Zukunftsorientierte Energie- und Rohstoffzentrum (ZUERST) integriert. Weltweit einzigartig wird dort erprobt, wie regionale Biomasse-Rohstoffe sowie herkömmliche und Erneuerbare-Energien-Technologien effektiv miteinander kombiniert werden können. Das Ziel ist eine unabhängige und sichere Versorgung mit Energie für eine gesamte Region. Weitere Informationen findet man auf www.zuerst-energie.at.