Referenzen

Familie Eickhoff - KWB Easyfire 15kW

59609 Anröchte

Henke GmbH

Nach 45 Jahren Betrieb hatte der alte Ölkessel von Familie Eickhoff ausgedient. Das Wohnhaus der Familie wird nun mit einer umweltfreundlichen KWB Easyfire Pelletheizung warm gehalten. Bei der Entscheidung für die neue Heizung konnte sich Herr Eickhoff ganz auf die Erfahrungen aus seinem Bekanntenkreis verlassen, denn gleich zwei seiner Nachbarn heizen bereits mit einer KWB Heizung.

Das Wohnhaus von Familie Eickhoff hält nun eine KWB Easyfire Pelletheizung warm.
Zur Heizungsunterstützung dient ein KWB Pufferspeicher im Heizraum des Wohnhauses.
Der Heizungsbetreiber ist zufrieden mit seiner neuen Heizung: "Sie ist überhaupt nicht anfällig für Störungen."
Schon zwei ihrer Nachbarn heizen umweltfreundlich mit Pellets - nun setzt auch Familie Eickhoff auf eine moderne Biomasseheizung.