Referenzen

Haarweg Wärme GbR - KWB Multifire 80kW

59609 Anröchte

Henke GmbH

Wo vorher zwei Flüssiggas- und drei Ölkessel ihren Dienst verrichteten, heizt nun eine KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung. Die neue Biomasseheizung ist an ein Nahwärmenetz der Haarweg Wärme GbR angeschlossen und versorgt somit mehrerer Häuser mit umweltfreundlicher Wärme. Betreiber Martin Jäger ist dank der Betriebssicherheit seiner Heizung und dem schnellen Kundendienst überzeugt von seiner KWB Heizung.

Gleich mehrere Gebäude werden über ein Nahwärmenetz mit Wärme durch Hackgut versorgt.
Gleich mehrere Gebäude werden über ein Nahwärmenetz mit Wärme aus Hackgut versorgt.
Nahwärmenetzbetreiber Martin Jäger weiß die technischen Vorteile seiner neuen KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung zu schätzen!
Mit Hilfe eines Rührwerks wird der Brennstoff automatisch aus dem Lager transportiert.
Mit Hilfe eines Rührwerks wird das Hackgut automatisch aus dem Lager transportiert.
Der Heizraum ist voll auf die neue Hackgutheizung eingestellt.
Der Heizraum wurde voll auf KWB eingestellt!
Zwei zusätzliche Pufferspeicher dienen der Heizungsunterstützung, indem sie überschüssige Wärme speichern.
Zwei Pufferspeicher dienen zur Heizungsunterstpützung, indem sie überschüssige Wärme speichern.
Nahwärmenetzbetreiber Martin Jäger ist begeistert von den technischen Vorteilen seiner neuen KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung.